Schweißtechnische Fachkraft Stahlbau

Bildungsziel: Schweißtechnische Fachkraft Stahlbau, (pdf, 160 kb)

Lehrgangsdauer: laufender Einstieg möglich

Abschlussart: Qualifizierter Schweißer

Unterrichtsform: Vollzeit

Schulart: Bildungseinrichtung

Veranstaltungsort:

Schweißtechnische Lehranstalt der Handwerkskammer Aachen
Bildungszentrum BGE Aachen
Tempelhofer Str. 15 - 17, 52068 Aachen
Tel.: +49 241 9674-175, Fax: +49 241 9674-188
 petra.jansen(@)hwk-aachen.de
www.qualitec-ac.de

Dauer: 9 Monate

Unterrichtszeiten:

Montag - Donnerstag: 07.30 - 16.30 Uhr
Freitag: 07.30 - 13.45 Uhr

Kosten: Förderung durch die Agentur für Arbeit oder Jobcenter

Förderung: Die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter händigen unter bestimmten Voraussetzungen Bildungsgutscheine aus, mit denen die Kosten einer Qualifizierung übernommen werden können.

  • Ansprechpartner Agentur für Arbeit: Ihr zuständiger Arbeitsberater
  • Ansprechpartner Jobcenter: Ihr zuständiger Fallmanager

Zertifizierung: Seit März 1998 sind wir nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Wir sind als Bildungsträger durch ZDH-ZERT in Bonn nach AZAV zugelassen; die Zertifikatsnummer lautet T-FbW 0109082-01.

Inhalt:

  Metallgrundausbildung

  Fachpraxis

  • Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung
  • Schraub-, Niet- und KLemmverbindungen
  • Umformen
  • Schweißen, Löten, Kleben
  • Mechanisches Zerteilen und Spanen
  • Befestigung von Bauteilen

  Fachtheorie

  • Unfallverhütung
  • Fachkunde
  • Fachrechnen
  • Zeichnungen lesen
  • Technische Kommunikation und Arbeitsplanung


  Gaschweißen (DVS 1111 G3)


  Fachpraktische Inhalte

  • Auftragschweißen in verschiedenen Positionen
  • Schweißen von Stumpf- und Kehlnähten an Blechen und Rohen in verschiedenen Positionen
  • Brennschneiden
  • Hartlötübungen
  • Materialdicke 1 - 3 mm

  Fachtheoretische Inhalte

  • Schweißgase, Schweißgeräte
  • Arbeitstechniken
  • Schweißzusätze, Fehlergefahr im Grundwerkstoff
  • Arbeitssicherheit - Unfallverhütung


  Lichtbogenhandschweißen (DVS 111 E1 - E4)

  Fachpraktische Inhalte

  • Auftragschweißen in verschiedenen Positionen
  • Schweißen von Stumpf- und Kehlnähten an Blechen und Rohen in verschiedenen Positionen
  • Brennschneidübungen
  • Praxisbezogene Übungen
  • Materialdicke 1 - 15 mm

   Fachtheoretische Inhalte

  • Schweißgeräte und -zubehör
  • Arbeitstechniken, Fehlergefahr im Grundwerkstoff
  • Schweißzusätze
  • Arbeitssicherheit - Unfallverhütung
  • Werkstoffe
  • Thermisches Trennen
  • Schweißnahtvorbereitung, Schweißnahtdarstellung
  • Schweißerprüfungen nach DIN EN 287
  • Übersicht über die Schweißprozesse
  • Schweißnahtfehler, Schweißnahtprüfverfahren
  • Schrumpfung, Spannung, Verzug
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im DVS

  Prüfungen
  Geprüfter Blechschweißer nach DIN EN 287 für Stumpf- und Kehlnähte

  Möglicher Arbeitsbereich

  • Stahlbau
  • Tankbau
  • Schiffbau
  • Fahrzeugbau


  Metallschutzgasschweißen (DVS 111 M1 - M4)


  Fachpraktische Inhalte

  • Auftragschweißen in verschiedenen Positionen
  • Schweißen von Stumpf- und Kehlnähten an Blechen in verschiedenen Positionen
  • Brennschneidübungen
  • Schweißen mit Massiv- und Fülldraht
  • Praxisbezogene Übungen
  • Materialdicke 1 - 12 mm

   Fachtheoretische Inhalte

  • Schweißgeräte
  • Einstellungen am MSG-Schweißgerät, Brennerführung
  • Vermeiden von Schweißnahtfehlern und Gerätestörungen
  • Arbeitssicherheit - Unfallverhütung
  • Werkstoffe
  • Thermisches Trennen
  • Schweißnahtvorbereitung, Schweißnahtdarstellung
  • Schweißerprüfung nach DIN EN 287
  • Übersicht über die Schweißprozesse
  • Schweißnahtfehler, Schweißnahtprüfverfahren
  • Schrumpfung, Spannung, Verzug
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im DVS

  Prüfungen
   Geprüfter Blechschweißer nach DIN EN 287 für Stumpf- und Kehlnähte

   Möglicher Arbeitsbereich

  • Tankbau
  • Schiffbau
  • Fahrzeugbau
  • Allgemeiner Stahlbau

Abschluss/Prüfung: Qualifizierter Schweißer

Zusatzqualifikation: Geprüfter Blechschweißer nach DIN EN 287 für Stumpf- und Kehlnähte

Qualifizierungsbausteine: Aus dem Ausbildungsberuf "Metallbauer/-in" gemäß §§ 68 ff. BBiG und BAVBVO

  • Qualifizierungsbaustein 1: Grundlagen Metallbau
  • Qualifizierungsbaustein 6: Grundlagen Schweißen


Schweißtechnische Lehranstalt
der Handwerkskammer Aachen
Tempelhofer Straße 15 - 17
52068 Aachen
www.sl-aachen.deFax: +49 241 9674-188
www.sl-aachen.de
Bildungszentrum: BGE Aachen

Anfahrtsskizze

Servicezeiten:
Mo - Do: 8 - 16 Uhr, Fr: 8 - 12 Uhr

Anmeldung:

Petra Jansen - Verwaltung
+49 241 9674-175
petra.jansen@hwk-aachen.de

Elke Kehr - Verwaltung
+49 241 9674-176
elke.kehr@hwk-aachen.de

Ausbildung und Beratung:

Info: Fragen Sie nach dem Bildungsgutschein! Die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter händigen unter bestimmten Voraussetzungen Bildungsgutscheine aus, mit denen die Kosten einer Qualifizierung übernommen werden. Bitte fragen Sie bei Ihrer zuständigen Agentur für Arbeit oder Ihrem zuständigen Jobcenter nach. Weitere Infos zum Bildungsgutschein